Ergotherapeut/in, Physiotherapeut/in, Sozialpädagog/innen (m/w/d) St. Elisabeth

Dein Aufgabengebiet:

  • Sicherung der optimalen psychosozialen Betreuung der Bewohner/ innen
  • Neuentwicklung, Verbesserung und Umsetzung von Konzepten zu Betreuung auch von gerontopsychiatrisch veränderten Bewohner/ innen
  • Mithilfe und Mitgestaltung bei der Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensphilosophie und des Pflegeleitbildes
  • Weckung und Förderung des Wunsches der Bewohner/ innen nach mehr Selbstständigkeit
  • Sicherung einer individuellen Betreuung der einzelnen Bewohner/innen

Bewohnerbezogene Aufgaben

  • Schaffung einer guten Atmosphäre in der Beschäftigung zum Aufbau einer stärker auf Hoffnung und Freude gerichteten Grundhaltung und einer Motivation zur Beteiligung an der Beschäftigungstherapie
  • im Rahmen von Beschäftigung: Einbindung des/ der Bewohners/ in in eine soziale Gruppe, Vermittlung eines „Dazugehörigkeits- und Zusammengehörigkeitsgefühls“
  • Entwurf eines Beschäftigungsplanes innerhalb des Sozialdienstes
  • Die therapeutischen Angebote werden entsprechend den Beschäftigungsleitlinien aus- und durchgeführt
  • bei besonders zurückhaltenden Bewohner/innen wird ein vorsichtiges, stufenweises Heranführen an eine Gruppenarbeit durchgeführt
  • Organisation von Spiel-, Bastel- und Malgruppen sowie Spaziergänge
  • Vorbereitung einrichtungsinterner Feste und Aktivitäten, wobei der/ die Bewohner/in aktiv an der Planung und Durchführung beteiligt werden
  • Förderung von Interessengemeinschaften der Bewohner/innen
  • Unterstützung bei der Freizeitgestaltung und Hobbyfindung
  • Planung von Freizeitangeboten, Besuch von Veranstaltungen, Einbeziehung anderer Institutionen
  • Durchführung gruppendynamischer Interaktionsübungen zur Förderung der sozialen Kontakte der Gruppenmitglieder untereinander sowie des Kooperations- und Kommunikationsverhaltens (z.B. Abbau von Aggressionen)
  • Aktive Förderung einer Beziehungsgestaltung von Menschen mit einer Demenz
  • Das gesamte Team der sozialen Betreuung ist für den jahreszeitlichen Programmverlauf, die jahreszeitlichen Dekorationen der Einrichtung und der einzelnen Bewohnerzimmer sowie das Organisieren/ Durchführen eines Programmes von Aktionen verantwortlich
  • Aktive Mitarbeit bezüglich von Qualitätssicherungsmaßnahmenzzz
  • Verantwortung für das kognitive und mobilitätsrelevante Assessmentverfahren
  • systematische Beobachtung sowie Festhaltung der Ergebnisse in der Beschäftigung im Pflegebereich im Pflegedokumentationssystem
  • Festhalten von Informationen über den/ die Bewohner/in in der Pflegedokumentation an der hierfür vorgesehenen Stelle
  • Informationsaustausch durch regelmäßige Teilnahme an der Übergabe im Pflegebereich
  • freundliche und aufgeschlossene Kommunikation zu den Bewohner/innen und Mitarbeitern anderer Funktionsbereiche

Personalbezogene Aufgaben

  • Aktive Teilnahme an regelmäßig stattfindenden Mitarbeiterbesprechungen
  • Überwachung der Dokumentation der Betreuungsassistenten nach §53c

Betriebsbezogene Aufgaben

  • Planung, Entwicklung, Koordination und Kontrolle von Abläufen im Bereich der Beschäftigungstherapie
  • Sicherung der Kooperation der Beschäftigung mit allen Funktionsbereichen der Einrichtung und Koordination (z.B. für Terminabstimmung für bestimmte Beschäftigungen)
  • disponieren und ermitteln des Bedarfes an Sachmitteln und Beschaffung der notwendigen Arbeitsmittel in Absprache mit der Einrichtungsleitung
  • Sicherung der wirtschaftlichen Verwendung der eingesetzten Materialien
  • Verantwortung für die sorgfältige Handhabung von Materialien und Geräten
  • aktive Teilnahme an Besprechungen, Mitverantwortung für die Form und Effizienz der Besprechungen
  • Einbringen von Verbesserungsvorschlägen
  • gute Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen der Einrichtung
  • Überwachen der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossene dreijährige einschlägige Ausbildung (z.B. E Ergotherapeut/in, Physiotherapeut/in, Sozialpädagog/innen oder ähnliche Berufe)
  • Praktische Berufserfahrung in dem erlernten Beruf
  • IT Grundkenntnisse (MS Office)

Das bieten wir Dir:

  • Attraktive Arbeitszeitmodelle
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • tatsächliche 5 Tage Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Übertariflichen Urlaub
  • steuerfreie Lohnbestandteile
  • vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten
  • fachliche Spezialisierungen möglich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und hoffentlich hören wir von einander!

Art der Stelle: Vollzeit, Festanstellung

Diesen Job persönlich empfehlen:

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on email
Email

Dein Kontakt

Frau Isabell Kusch
St. Elisabeth
Telefonnummer: 0911 / 6 89 55-0
E-Mail: karriere@alwo.eu

Dein neuer Arbeitsort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Jetzt bewerben!

Bei unserem Easy-Apply-Formular kannst du dich einfach mit deinem Namen und deiner E-Mail Adresse bei uns bewerben. Gerne kannst du auch deine Bewerbung mit verschicken – das ist aber kein muss! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!